Foto: © Woodapple / fotolia.com

Unsere Bildungsangebote

- geeignet gemäß §§ 53c/43b (ehemals 87b) und 45b SGB XI  -

Neue Erkenntnisse – viele Aha-Effekte


Die Demenzpflege ist derzeit überwiegend durch medizinische und rehabilitative Konzepte gekennzeichnet. Der Adolf-Althausen-Verein plädiert für einen grundlegenden Wandel dieser Praxis hin zu einem umweltbezogenen, psychosozialen Konzept: Im Mittelpunkt stehen die Lebensgewohnheiten alter Menschen, die demenzbedingten Einschränkungen und die Konsequenzen für die Pflege- und Betreuungspraxis. 

 

Die Fortbildungen erklären die Lebenswelt von Personen mit Demenz und zeigen Wege, wie Vereinfachung in allen Alltagsbereichen Stress vermindert und das Sicherheitsempfinden der alten Menschen erhöht. Das steigert die Lebensqualität der Personen mit Demenz und entlastet die Pflegenden und Betreuenden. 


Foto: © Woodapple / fotolia.com

Sie kommen zu uns

Fortbildungen in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen


Foto: © Petair / fotolia.com

Wir kommen in Ihre Einrichtung

Bundesweite Fortbildungen in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens


Foto: © Jacob Lund / fotolia.com

Wir kommen in Ihre Schule

EasyDay-Unterrichtstag in Berufsfachschulen für Alten- und Krankenpflege in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen